Pop nach 8, der Podcast, Folge 34

Pop-nach-8-Logo und gesprühter Hai
POP-SCHWEINE!
Es gibt sie, die Menschen, die ihre Stellung ausnutzen, um andere auszunutzen und zu missbrauchen. Marty und Andy sprechen in der neuen Episode von "Pop nach 8" unter anderem über John Peel und Peter Saville, denen genau das vorgeworfen wird. Andrew Vachss, verstorbener Anwalt für Kinder und Krimiautor, wird erwähnt. Britney Spears, Elton John und die Fugees auch, allerdings in ganz anderem Zusammenhang. "Pop nach 8", der Pop-Podcast aus Berlin, Episode 34. Fast überall dort, wo es Podcasts gibt.

Alle Folgen von "Pop nach 8" übrigens fast überall dort, wo es Podcasts gibt. Und natürlich
hier im Archiv.

Pop nach 8, der Podcast, Folge 27

Pop-nach8-Logo mit Frau als Graffiti als Hintergrund
HALBJAHRESBILANZ: HAMMER!
Wie die Zeit vergeht! "Pop nach 8" existiert jetzt ein halbes Jahr (plus sechs Jahre Vorbereitungszeit, aber das ist eine andere Geschichte)! Andy und Marty, die lustigen Zwillinge, verbreiten dementsprechend erst einmal Katastrophenstimmung. Bekommen dann aber noch die Kurve, erklären den großen Michael-Jackson-Skandal, verraten, wer der "deutsche John Peel" ist, geben gute Tipps für einen Winter ohne Heizung. "Pop nach 8" = Firestarter!

Alle Folgen von "Pop nach 8" übrigens fast überall dort, wo es Podcasts gibt. Und natürlich hier im Archiv.

Pop nach 8, der Podcast, Folge 24

Pop-nach-8-Logo in knallbuntem Gang
SKANDAL IN DER PODCAST-WELT!
Typisch: kaum begibt man sich in das Haifischbecken "Podcast-Welt“, kommen die Neider und Nachmacher. Aber in der neuen Episode von „Pop nach 8“ wird das angeprangert, die Schuldigen benannt und als die Nichtskönner bezeichnet, die sie nun mal sind. Ansonsten beschäftigen sich Andy und Marty mit einem Punkmoment bei Kraftwerk, mit Beyoncé, mit den 80ern. Tune in!

Alle Folgen von "Pop nach 8" übrigens fast überall dort, wo es Podcasts gibt. Und natürlich hier im Archiv.