Was ist "Pop nach 8"? (TRAILER!)

Orangefarbenes Logo zum
WAS IST "POP NACH 8"?
Was genau erwartet einen bei "Pop nach 8"? Diese Frage haben sich unzählige Menschen gestellt, aber reinhören wollten sie dann doch nicht. Für sie, die wir hier der Einfachheit halber unentschlossene Seelen nennen wollen, gibt es jetzt den Trailer zum Podcast. Ja, andere machen erst den Trailer, dann den Podcast. Aber bei "Pop nach 8" läuft das eben etwas anders. So oder so: der Trailer ist gut, er ist kurz und wer davon nicht überzeugt wird, sollte mal den Puls prüfen. Schlägt da noch was? Enjoy!

Alle Folgen von "Pop nach 8" übrigens fast überall dort, wo es Podcasts gibt. Und natürlich hier im Archiv.

Pop nach 8, der Podcast: Folge 6

Pop nach 8 - der Podcast aus Berlin. Logo blau-gelb.
GENIES UND WAHNSINN!
Eine neue Folge vom Pop-Podcast aus Berlin. Jetzt? Ja, gerade jetzt! Das geplante Spezial zum Karneval muss natürlich ausfallen. Martin und Andreas sind diesmal auch ernster als sonst. Schuld ist Putin. Ist er ein Mensch? Welche Musik hört er? Außerdem bei "Pop nach 8": Neues von Johnny Morrissey. Tod eines Impfgegners. Ein Griff ins Plattenregal. Und alles über "Jeen-Yuhs", die Kanye-West-Doku auf Netflx. Das alles, wie immer, werbefrei. Also fast.

Alle Folgen von "Pop nach 8" übrigens fast überall dort, wo es Podcasts gibt. Und natürlich hier im Archiv.

Pop nach 8, der Podcast: Folge 5

Pop nach 8 - der Podcast aus Berlin. Logo rot-prisma.
FRESSE POLIEREN!
Andreas und Martin zeigen in dieser Episode ihr wahres Gesicht! Sie sind nämlich in echt richtige Glücks-Hasen! Also alles positiv: die besten Konzerte (Pere Ubu, Spliff, Depeche Mode, Sleaford Mods), der beste erbitterte Fan, der beste unglückliche Musiker und die beste Wahrheit über NFTs. UND - ein böses Gerücht wird aufgeklärt: Hat Ali Campbell von UB40 Andreas Müller tatsächlich eine „komische Zigarette“ angeboten??!! Und wenn ja, wie hat der darauf reagiert?

Alle Folgen von "Pop nach 8" übrigens fast überall dort, wo es Podcasts gibt. Und natürlich hier im Archiv.

Pop nach 8, der Podcast: Folge 4

Pop nach 8 - der Podcast aus Berlin. Logo schwarz.
HELENE, BABY!
Was, schon wieder Helene? Ja, aber nur ein bisschen. Ansonsten die geballte Ladung Pop! Von Rapper Fler bis Studienobjekt Taylor Swift. James Blunt, The Weeknd, Neil Young, Christin Nichols und sogar die Band Versengold finden Erwähnung. Geschichten, die sonst niemand erzählt, aufbereitet von Andreas Müller und Martin Böttcher. Fast überall, wo es Podcasts gibt. Oder direkt hier, wenn es so weit ist, also ab Samstag, kurz nach 8.

Alle Folgen von "Pop nach 8" übrigens fast überall dort, wo es Podcasts gibt. Und natürlich hier im Archiv.

Pop nach 8, der Podcast: Folge 3

Pop nach 8 - der Podcast aus Berlin. Logo grün.
DIE "3" MUSS STEHEN!
Neue Ausgabe von "Pop nach 8"! Ein wilder Streifzug durch die Welt der Popkultur: The Walking Dead, die RAF-Terroristen, Bob Dylan, Psychobillys und Moby spielen eine Rolle. Es wird geraucht, Andreas Müller deckt die große Sockenverschwörung auf und Martin Böttcher spricht über sein langweiligstes Konzert. What a show!

Alle Folgen von "Pop nach 8" übrigens fast überall dort, wo es Podcasts gibt. Und natürlich hier im Archiv.

Pop nach 8, der Podcast: Folge 2

Pop nach 8 - der Podcast aus Berlin. Logo blau.
WELCOME TO LA LA LABERLAND!
Sie haben es wieder getan: Martin Böttcher und Andreas Müller reden weiter. In der zweiten Episode von "Pop nach 8" beleuchten die sympathischen Zwei das Leben als Jung-Podcast-Stars, ergründen, was am CD-Revival dran ist, enthüllen, was Peter Maffay von Fußball versteht und sprechen die Wahrheit über Fahrradläden. Am Ende ergibt alles einen Sinn!

Alle Folgen von "Pop nach 8" übrigens fast überall dort, wo es Podcasts gibt. Und natürlich hier im Archiv.

Pop nach 8, der Podcast: Folge 1

Pop nach 8 - der Podcast aus Berlin. Logo orange.
DARAUF HAT DIE WELT GEWARTET!
Die Lunte ist gelegt, der Zünder scharf. Nach sechs Jahren Vorbereitung geht es endlich los. In der ersten Ausgabe ihres Podcasts "Pop nach 8" sprechen Andreas Müller und Martin Böttcher unter anderm über Podcasts, über Helene Fischer, über den Musikgeschmack von Angela Merkel und Olaf Scholz, welche Musiker*nnen man als Musikjournalist überhaupt nicht gerne treffen möchte und warum Horst Lichter ein Vorbild ist.
Alle Folgen von "Pop nach 8" übrigens fast überall dort, wo es Podcasts gibt. Und natürlich hier im Archiv.

Pop nach 8, der Podcast: Folge 1

Pop nach 8 - der Podcast aus Berlin. Logo orange.
DARAUF HAT DIE WELT GEWARTET!
Die Lunte ist gelegt, der Zünder scharf. Nach sechs Jahren Vorbereitung geht es endlich los. In der ersten Ausgabe ihres Podcasts "Pop nach 8" sprechen Andreas Müller und Martin Böttcher unter anderm über Podcasts, über Helene Fischer, über den Musikgeschmack von Angela Merkel und Olaf Scholz, welche Musiker*nnen man als Musikjournalist überhaupt nicht gerne treffen möchte und warum Horst Lichter ein Vorbild ist.
Alle Folgen von "Pop nach 8" übrigens fast überall dort, wo es Podcasts gibt. Und natürlich hier im Archiv.