Pop nach 8, der Podcast, Folge 25

DAS UNHEILIGE JUBILÄUM!
25! Eine herrliche Zwischenstation auf dem Weg zum Weltruhm für „Pop nach 8“, den Pop-Podcast aus Berlin. Zur Feier des Tages haben sich Marty und Andy Besuch ins Studio eingeladen! Gesprochen wird über den Popstar Jan Ullrich, über unangenehme Begleiterscheinungen einer Magenverstimmung, über überflüssige Hoden, über Lady Gaga und Billie Eilish, über dies und das und jenes. Die beste und persönlichste Episode - bis jetzt!

Alle Folgen von "Pop nach 8" übrigens fast überall dort, wo es Podcasts gibt. Und natürlich hier im Archiv.

Pop nach 8, der Podcast, Folge 23

AUFS MAuL AM AUTOSCOOTER!
Stell dir vor, du stehst am Autoscooter, möchtest dir einfach nur das Treiben ansehen und dazu die beste Popmusik hören, die es gerade so gibt und - ZACK! - gibt es eine auf den Deckel! Marty und Andy, die beiden sympathischen Jungs von "Pop nach 8", erzählen von solchen und ähnlichen Geschichten in der neuen Episode ihres Podcasts. Episode 23 - Kenner wissen, diese für die Popkultur so besondere Zahl wird Spuren hinterlassen! Nicht nur bei den Fäääns und den beiden selbst, sondern auch bei Suzi Quatro, Harald Schmidt, Jürgen von der Lippe, bei Elvis und Alfred 23 Harth. Mysteriöse Zahlenspiele, Schweinerock und Süffisantes.

Alle Folgen von "Pop nach 8" übrigens fast überall dort, wo es Podcasts gibt. Und natürlich hier im Archiv.

Pop nach 8, der Podcast, Folge 12

Blau bis hellblau:
DAS DRECKIGE DUTZEND!
Es war wieder einiges los in dieser Pop-Woche: Elon Musk rastet aus. Prince lebt. Max Giesinger nimmt Kontakt auf. Das Berghain macht wieder von sich reden. Jede Menge Stoff also für den Terrence Hill und den Bud Spencer der deutschen Podcast-Landschaft, für Andreas Müller und Martin Böttcher, die beiden lächeln in der neuen Episode von "Pop nach 8" über diese Themen, regen sich auf, können ihren Sarkasmus kaum zügeln. Außerdem wird Chuck Berry noch mal richtig angehört, wir fragen uns, was die Konkurrenz so macht und quasi als Höhepunkt sprechen wir über den Musiker, der sich nicht mehr selbst den Hintern abwischen konnte (nein, nicht Elvis). Genau der richtige Stoff also zum Beispiel für die gepflegte Frühstücksuntermalung. Guten Appetit.

Alle Folgen von "Pop nach 8" übrigens fast überall dort, wo es Podcasts gibt. Und natürlich hier im Archiv.

Pop nach 8, der Podcast: Folge 11

Rosa-weißes Logo von
KLEIN GEGEN GROSS, DU PFLAUME!
Geschichten-Lawine in der neuen Ausgabe von "Pop nach 8"! Snoop Dogg als Kochbuchautor, Delkatessen bei Aldi, grillen mit Boss Hoss, ein kritischer Blick auf Kai Pflaume und Jan Josef Liefers. Fragen werden natürlich auch gestellt. Zum Beispiel diese hier: Ist Helene Fischer ein Nüsschentyp? Wären Depeche Mode besser bei ihrem Electropop der Anfangsjahre geblieben? Wo geht Andreas Müller einkaufen und warum ist es das KaDeWe? Warum verschenkt man goldene Golfschläger? Und zu welcher Musik würde man sich am liebsten den Schädel einschlagen lassen? Antworten bei "Pop nach 8"!

Alle Folgen von "Pop nach 8" übrigens fast überall dort, wo es Podcasts gibt. Und natürlich hier im Archiv.

Pop nach 8, der Podcast: Folge 10

Lila Farbklecks auf schwarzem Grund, dazu
ZWEI SIND NICHT ZU BREMSEN!
Es gibt einiges zu feiern! Zum einen sind wir zweistellig - Episode 10 von "Pop nach 8" ist da! Und auch die anderen Zahlen entwickeln sich, immer mehr Menschen werden auf "Pop nach 8" aufmerksam und hören zu. Und als wäre das alles nicht genug, haben wir auch noch gewonnen: Der Deutsche Podcast Preis hat uns ausgezeichnet! Wieso, weshalb, warum - all das erzählen wir in Episode 10. Außerdem schweigen wir in Sachen "Männerproblemen", wir sprechen über die wunderbare Missy Elliott und über verachtenswerte Musiker von Weltruhm, über Max Goldt und Gott und die Welt.

Alle Folgen von "Pop nach 8" übrigens fast überall dort, wo es Podcasts gibt. Und natürlich hier im Archiv.

Pop nach 8, der Podcast: Folge 3

Pop nach 8 - der Podcast aus Berlin. Logo grün.
DIE "3" MUSS STEHEN!
Neue Ausgabe von "Pop nach 8"! Ein wilder Streifzug durch die Welt der Popkultur: The Walking Dead, die RAF-Terroristen, Bob Dylan, Psychobillys und Moby spielen eine Rolle. Es wird geraucht, Andreas Müller deckt die große Sockenverschwörung auf und Martin Böttcher spricht über sein langweiligstes Konzert. What a show!

Alle Folgen von "Pop nach 8" übrigens fast überall dort, wo es Podcasts gibt. Und natürlich hier im Archiv.