RÄTSELHAFTE WELT: CYBERPUNK UND NACKTE BRÜSTE (Episode 76)

Viele Kassetten, eine Platte, ein Mensch, ein
Befeuert von IPA-Bier (fragt nicht) kämpfen sich Andy und Marty durch die neue Episode von "Pop nach 8". Geklärt werden wichtige Fragen: Kann man Rod Stewart zum Ruhestand zwingen? Ist "brötzen" wirklich ein Wort? Warum verdienen manche Musikerinnen und Musiker so unglaublich viel Geld? Muss man eine professionelle Turnausbildung genossen haben, um in Deutschland als Sängerin Karriere zu machen? Und sind The Who nun eigentlich gut, schlecht oder lediglich Lieferanten für Musik, zu der man auf dem Rummelplatz auf die Fresse kriegt? "Pop nach 8" versucht sich außerdem als Bücher-Podcast, besprochen werden ein wildes Buch über die 90er und eins über die große Welt von Wave & Gothic. Viel Stoff also. Zu viel? Natürlich nicht.



Alle Folgen von "Pop nach 8" fast überall dort, wo es Podcasts gibt. Und natürlich im Archiv: Hier die Episoden von 2022 (1 bis 49). Und hier alle ab Episode 50.