FAST SCHON TOT UND SPASS DABEI (Episode 67)

Bunte Farben und das Pop-nach-8-Logo
Schon wieder Schock bei "Pop nach 8": Not-OP bei Marty. Ob er dem Tod noch einmal von der Schippe springen kann? Oder ist die Episode 67 eine der letzten, die er und Andy auf die Reihe bekommen? So oder so, es geht nicht nur um das Ende, sondern auch um Pop. Robbie Williams ist ein Thema. Ozzy Osbourne auch. Oasis. Und dann geht es auch noch ausführlich um Künstliche Intelligenz. Denn KI brettert inzwischen überall rein. Auch in die Musik.

ABSOLUTES FIASKO! (Episode 32)

Und schon wieder geht "Pop nach 8" dorthin, wo es richtig weh tut: Nach Woodstock zum Beispiel, wo 1999 ein Festival das Schlechteste aus den Menschen (bzw. den Männern) herausholte. Andy und Marty sinnieren außerdem über den kommenden Herbst, der für uns alle kein Spaß werden dürfte. Rammstein, ein Schlagerstar, der unsägliche Pläne mit dem Cirque du Soleil hegt - darum und um vieles mehr geht es. "Pop nach 8", Episode 32. Der Album-Klassiker führt uns ins England der 90er, zu Oasis (Definitely Maybe). Fazit: Diese Show zündet einem den Kopf an. Aber vielleicht gar nicht so schlecht in Anbetracht des kommenden Winters (Häh? Wir haben August! Der Setzer)